Schlaftypen und Ergonomiezonen

Jeder Mensch zeichnet sich durch seine eigene Körperform, seine eigene Körperhaltung und seinen eigenen
Bewegungsablauf aus. Aus diesem Grunde ist es auch so wichtig, jedem Schläfer die entsprechende, individuelle
Lösung zu bieten, die sich an den jeweiligen Gewohnheiten und dem Ihm eigenen Bewegungsablauf anpasst.



Bauchschläfer

Der Bauchschläfer

Der typische Bauchschläfer schläft am liebsten ganz flach und ohne oder mit einem sehr festen, flachen Kissen. Auf einer weichen Matratze fühlt er sich nicht wohl. Er bevorzugt es eher etwas fester. Manchmal schläft er auch auf der Seite, eher selten auf dem Rücken. Er verändert seine Schlaflage in der Nacht auch öfters. Wir empfehlen Ihnen einen mittelfesten bis festen Latexkern, der bestens für Bauchschläfer geeignet ist. Wenn Sie gelegentlich auch auf der Seite schlafen, ist eine Schulter- absenkung angenehm. Für diejenigen, die es noch ein wenig straffer gepolstert mögen, empfehlen wir einen Sandwich- aufbau mit Latex / latexiertem Kokos / Latex.

Der Rückenschläfer

Der Rückenschläfer bevorzugt meist ein flacheres, jedoch nicht zu festes Kissen. Er schläft eher ruhig, verändert nur gelegentlich seine Lage und wacht meist genau so auf wie er eingeschlafen ist. Wir empfehlen Ihnen einen weichen oder mittelfesten Latexkern mit Zonen im Schulterbereich und für Rücken- und gelegentliche Seitenschläfer mit Schulter- und Beckenabsenkung.

Rückenschläfer

Seitenschläfer

Der Seitenschläfer

Der Seitenschläfer kann auf sein Kissen nicht verzichten. Er kuschelt sich sein Kissen immer passend zu recht, damit sein Kopf in jeder Lage gut gestützt ist. Er bewegt sich viel und liegt auch des öfteren auf dem Rücken oder dem Bauch, bevorzugt aber dennoch meist die Seitenlage.

Wir empfehlen Ihnen einen weichen bis mittelfesten 7 – Zonen Kern mit Schulter- und Beckenabsenkung, der besonders gut für die Seitenlage geeignet ist, da er Sie in diesem Bereich genügend einsinken lässt. Somit kann sich die Wirbelsäule gerade ausrichten.

Naturlatexkern mit Zone

  • mit leichter Schulterabsenkung
  • 12 cm hoch
  • Härtegrad: soft, mittelfest oder fest

Matratze Naturlatexkern mit Zone, 12 cm

Naturlatexkern 5-Zonen

  • mit Schulterabsenkung
  • 15 cm hoch
  • Härtegrad: soft, mittelfest oder fest

Matratze_5-Zonen_15cm_

Naturlatexkern 7-Zonen

  • mit Schulter- und Beckenabsenkung
  • 15 cm oder 18 cm hoch
  • Härtegrad: soft, mittelfest oder fest

Naturlatexkern 7-Zonen

Naturlatexkern 7-Zonen Eclips

  • mit Schulter- und Beckenabsenkung
  • 18 cm hoch
  • Härtegrad: soft, mittelfest oder fest

Matratze Divana Deluxe Eclips

Latexiertes Kokos, fest

  • in Kombination mit 2,5 oder 5 cm Naturlatex
  • Härtegrad: Latex soft oder mittelfest

Divana Comfort Kokos